• 05251 873632

Sternengirlande leicht gebastelt!

05.11.2019 13:22

Material: goldener Plakatkarton

An den gestrichelten Linien schneidet man mit dem Cutter bis zu den Punkten ein, sodass ein Steg stehen bleibt. Wenn man mehrere Sterne ge­schnitten hat, näht man sie mit ei­nigem Abstand aneinander. Dann erst werden die verbliebenen Stege durchgeschnitten. Die Sterne kön­nen sich jetzt in sich drehen. Die Länge der Girlande und die Größe der Sterne ist beliebig.

Tip:

Die Girlande kann in der Weih­nachtszeit ein Fenster oder auch den Weihnachtsbaum schmücken!